Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Point of View Tablets – der kleine Vertrieb von Elektronikwaren

Point of View TabletsDas Unternehmen Point of View ist kein klassischer Produzent von Point of View Tablets oder anderen Elektronikgeräten. Vielmehr präsentiert sich das Unternehmen Point of View seit 2000 als Vertriebspartner von anderen Marken. So können Mobii Tablets als Point of View Tablets gekauft werden, die dann über die Plattform von Point of View vertrieben werden. Wenn also ein Point of View Tablet Test gemacht wird, muss auch immer die Vertriebsmarke berücksichtigt werden. Wie Sie bei den Point of View Tablets die Übersicht behalten, zeigt der Test .

Point of View Tablet PC Test 2021 / 2022

Ergebnisse 1 - 48 von 170

Sortieren nach:

Die Basics zu Point of View

Point of View Tablets

  • Firmengründung von Point of View im Jahr 2000
  • Hauptvertrieb von Point of View Grafikkarten von GeForce
  • Tablets und TVs von Mobii oder ONYX
  • Vertriebsunternehmen
  • Groß in China und Taiwan vertreten

Der Point of View Tablet Test

Wie bereits erwähnt, bietet das Unternehmen Point of View keine eigenen Point of View Tablets an, sondern verkauft Tablets anderer Hersteller unter eigener Flagge. So arbeitet das Unternehmen häufig mit ONYX und Mobii zusammen und bietet in Kooperation dann mehrere Point of View Tablets im Online Shop an. Dabei unterscheiden sich die Hersteller meist nicht nur vom Design der Tablets, sondern vor allem durch das Betriebssystem. Während Point of View Tablets von Mobii auf Windows schwören, erhalten Sie bei ONYX Tablets mit Android.

Die Point of View Tablets von Mobii arbeiten mit dem neusten Betriebssystem von Microsoft und werden laut Point of View Tablet Test so eingesetzt, dass sie auch als Ersatz zum Notebook dienen können. So lassen sich alle Applikationen bequem auf den heimischen Rechner übertragen, sodass Sie Excel, Word oder Powerpoint einfach an beiden Geräten nutzen können. Im Preisvergleich zeigt sich, dass die Point of View Tablets billig sind, Sie müssen also keine riesigen Preise zahlen. Bewertungen und Erfahrungen zeigen zudem, dass Point of View Tablets mit Windows eine enorme Leistung aufweisen. Die kleinsten Geräte haben laut Point of View Tablet Test einen Quad-Core-Prozessor, sowie integrierte Bluetooth-Module zur Übertragung von Daten. Hier wird auf Version 4.0 gesetzt, wenn einmal die Erfahrungsberichte angeschaut werden.

Im Point of View Tablet Test zeigt sich, dass auch Point of View Tablets mit Android angeboten werden. Hier spaltet sich das Sortiment in ONYX und Mobii Tablets auf. Während das Unternehmen Windows Tablets nur von Mobii führt, werden Android Tablets in mehrfacher Ausführung angeboten. Die Point of View Tablets von ONYX besitzen ebenfalls einen Quad-Core-Prozessor und arbeiten mit GPS und hochwertiger Bluetooth-Technik. Das Tablet macht im Testbericht eine gute Figur.

Die Point of View Tablets von Mobii mit Android weisen ähnliche Werte auf, werden aber mehrfach verkauft. Erfahrungen zeigen, dass das Angebot an Mobii Tablets wesentlich größer ist, als es bei ONYX der Fall wäre. Die Point of View Tablets von Mobii besitzen nicht nur Quad-Core-Prozessoren, sondern auch Octa-Core-Prozessoren und sind daher doppelt so schnell. Im Preisvergleich macht sich zwar ein höherer Preis bemerkbar – angesichts der Leistung lohnt sich der Kauf und Versand aber!

Firma Point of View
Hauptsitz Taiwan
Gründung 2002
Produkte Tablets, Fernseher, Grafikkarten uvm.

Weitere Produkte von Point of View

Abseits der Point of View Tablets bietet das Unternehmen auch TV-Geräte, Grafikkarten und Accessoires an. Beim Smart-TV wird weniger auf ein komplettes TV-Gerät gesetzt, sondern eher auf Ersatzteile und Zubehörartikel. So gibt es bei Point of View Bluetooth-Tastaturen, HDMI-Verstärker oder Fernbedienungen. Diese können mit allen gängigen TV-Geräten gekoppelt werden, sodass die Einsatzmöglichkeiten sehr groß ausfallen.

Tipp! Im Bereich der Grafikkarten hat das Unternehmen seinen Ursprung gehabt. Point of View arbeitet laut Test mit GeForce-Geräten zusammen und hat daher eine Kooperation mit dem Hersteller Nvidia. Die Grafikkarten werden von Point of View mit einem anderen Aussehen verpasst und erhalten hier und da einige Upgrades, bis sie dann als GeForce-Grafikkarten an den Kunden gehen. Das ist beim Verkauf von Grafikkarten üblich, denn eine klassische GeForce GTX 960 muss nicht immer von Nvidia stammen. Es gibt viele andere Händler, welche den gleichen Chip unter anderem Design verkaufen – Point of View ist einer dieser Hersteller.

Vor- und Nachteile eines Point of View Tablets

  • Sie haben die Wahl zwischen Windows- und Android-Geräten
  • leistungsstarke Technik
  • hochwertiges Display
  • vorrangig in kleinen Größen erhältlich

Point of View Tablets sind reich vertreten und machen im Vergleich eine gute Figur

Point of View Tablets sind im Point of View Tablet Test zwar keine Offenbarung, doch ist die Technik soweit ausgereift, dass sie vielseitig eingesetzt werden können. Es gibt zahlreiche Modelle von Point of View, weswegen sich ein Blick in den Shop durchaus lohnt!

Oft von unseren Lesern nachgefragt

Welches sind die besten Produkte für "Point of View Produkte"?

Am besten bzw. beliebtesten ("Testsieger nach Beliebtheit auf Point of View Produkte") sind für die Kategorie "tabletvergleich.net" folgende Produkte:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Unserer Erfahrung nach, könnten die nachfolgenden Marken für Sie infrage kommen: Acepad, Samsung, Microsoft, Wacom, Captiva, Huwaei, Dell, Lenovo, Hannspree, Apple, Sony, TrekStor, Asus, Wortmann, Huion, Lenco, Nexus, Amazon, PocketBook, XP-Pen, Toshiba, Denver, MIXOO, TOUCHLET.

Wie teuer sind die hier gezeigten Produkte?

Die Preise für Produkte in der Kategorie Point of View Produkte variieren von 1 Euro (am günstigsten) bis 95 Euro (am teuersten). Im Durchschnitt kosten die Produkte auf tabletvergleich.net 205 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Wo kann ich mich noch zu Point of View informieren?

Beste 15 Point of View Produkte im Test oder Vergleich von 2021 / 2022

Die Tabelle zeigt Ihnen die besten 15 Produkte vom Point of View Produkte Test aus 2021 / 2022 bei tabletvergleich.net.

Test oder Vergleich zu Point of View Produkte
ModellTypen/KategorienEinschätzungVor- und NachteileOnline-PreisTest bzw. Vergleich
Acepad A121
Acepad A121 Test
z.B. 10 Zoll Tablet, Dual Sim Tablet, Tablet mit Telefonfunktion4 Sterne
(gut)
Großer Speicherplatz mit 64 GB vorhanden, Berücksichtigung eines guten Arbeitsspeichers und Prozessors
Lediglich ein Anschluss zum Aufladen bzw. für weitere Geräte vorhanden, Aufladen des Gerätes teilweise schon nach kürzester Zeit
etwa 155 €» Details
Samsung Galaxy Tab Active T365
Samsung Galaxy Tab Active T365 Test
z.B. Tablet für die Uni, Tablet mit Sim Slot, Wasserdichtes Tablet4 Sterne
(gut)
Schutz vor Staub und Wasser dank IP67-Zertifizierung, Schutz bei Stürzen dank Protective Cover+
Schwieriges Ablesen von Daten auf dem Tablet im Falle eines direkten Lichteinfalls, Langsamer Autofokus und schlechte Auflösung bei der Kamera
etwa 399 €» Details
Samsung Galaxy Tab Active 2
Samsung Galaxy Tab Active 2 Test
z.B. Android Tablet PC, Tablet mit USB, Wasserdichtes Tablet4 Sterne
(gut)
Wasser- und Staubabweisung vorhanden, Jeweils eine USB 2.0-, USB 3.0- und HDMI-Schnittstelle integriert
Relativ hohes Tablet-Gewicht, Kein Benachrichtigungs-LED integriert
etwa 448 €» Details
Microsoft Surface 3
Microsoft Surface 3 Test
z.B. Windows Tablet, Zeichentablett, Office Tablet4 Sterne
(gut)
Attraktive Ausstattung, Windows 10
Kein LTE in der Basisversion, Recht langsamer Prozessor
etwa 385 €» Details
Wacom Cintiq 13HD
Wacom Cintiq 13HD Test
z.B. Office Tablet, Zeichentablett, Tablet mit HDMI4.5 Sterne
(sehr gut)
einfache Installation, hohe Auflösung
nicht für Linkshänder geeignet, Anbringung des Kabels unpraktisch
etwa 1.698 €» Details
Captiva PAD 10 2-in-1
Captiva PAD 10 2-in-1 Test
z.B. Tablet für die Uni, Laptop Tablet, Android Tablet PC3 Sterne
(befriedigend)
inklusive Tastatur, microHDMI-Anschluss
kein mobiles Internet, niedrige Taktung
etwa 230 €» Details
Huwaei MediaPad T3 LTE
Huwaei MediaPad T3 LTE Test
z.B. Android Tablet PC, 10 Zoll Tablet, Tablet mit Sim Slot4 Sterne
(gut)
Leistungsstarkes Gerät mit einem 4.800 mAh starken Akku, Verwendung des Gerätes für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten
Keine schöne Fotoaufnahmen aufgrund der schlechten Auflösung
etwa 125 €» Details
Huwaei MediaPad
Huwaei MediaPad Test
z.B. Tablet mit HDMI, Android Tablet PC, Tablet 3g3.5 Sterne
(befriedigend)
Optik, Preis, Speicher erweiterbar
Akku
etwa 45 €» Details
Dell Docking Station für Venue 11 Pro Tablets
Dell Docking Station für Venue 11 Pro Tablets Test
Tablet mit HDMI, Tablet für die Uni4 Sterne
(gut)
viele Anschlüsse, mit Ladefunktion
etwa 100 €» Details
Huwaei MediaPad M2 10.0
Huwaei MediaPad M2 10.0 Test
z.B. Full HD Tablet, Tablet mit Sim Slot, 10 Zoll Tablet4 Sterne
(gut)
Gute Soundqualität, Leistungsstarke Ausstattung, Lange Akkulaufzeit
Alte Software ohne Updates
etwa 300 €» Details
Lenovo TAB 2 A10-70F
Lenovo TAB 2 A10-70F Test
10 Zoll Tablet, Android Tablet PC4 Sterne
(gut)
Technisch hochwertige Ausstattung, Simple Bedienung
Gelegentliche Materialfehler
etwa 107 €» Details
Hannspree 133 Titan 2 SN14TP1B2A
Hannspree 133 Titan 2 SN14TP1B2A Test
13 Zoll Tablet, Android Tablet PC3.5 Sterne
(befriedigend)
Großes 13 Zoll Display, erschwingliches Tablet, für einfache Anwendungen geeignet
Geringe Leistungsstärke, Schlechte Tonqualität
etwa 338 €» Details
Wacom PTH-660P-N Intuos Pro Paper M
Wacom PTH-660P-N Intuos Pro Paper M  Test
Zeichentablett4 Sterne
(gut)
praktischer Papiermodus, zahlreiche Druckstufen
Stiftspitze sehr sensibel
etwa 340 €» Details
Apple iPad Pro
Apple iPad Pro Test
z.B. 10 Zoll Tablet, Großes Tablet, 12 Zoll Tablet5 Sterne
(sehr gut)
Liquid Retina Display mit lebensechten Farben, sichere Face ID Gesichtserkennung, mit Front- und Rückkamera, leicht vom Gewicht her, enorme Schnelligkeit
keine Bluetooth Maus-Unterstützung
etwa 740 €» Details
Huwaei MediaPad M5
Huwaei MediaPad M5 Test
z.B. Full HD Tablet, Android Tablet PC, Gaming Tablet4 Sterne
(gut)
Stabiler Betrieb, Leistungsstarke Ausstattung, Gute Akkulaufzeit, Gute Soundqualität
Display könnte etwas heller sein, Gelegentliche Probleme mit einzelnen Apps
etwa 699 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 21.01.2022

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...